Ihre Volkshochschule in:

Der Kurs ist buchbarDer Kurs ist buchbar
Mindestteilnehmerzahl erreichtMindestteilnehmerzahl erreicht
Der Kurs ist fast vollDer Kurs ist fast voll
WartelisteWarteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Kurs ausgefallenKurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglichKeine Anmeldung möglich

Erweiterte Kurssuche



Informationen zum Kurs R106021 Dein Kind Dein Spiegel

Status Kurs abgeschlossen
Kursnummer R106021
Kurstitel Dein Kind Dein Spiegel
Info Vortragsabend
Andere Menschen k√∂nnen unser Verhalten spiegeln. Dies ist f√ľr uns sehr hilfreich. Wir werden so auf Themen aufmerksam gemacht und k√∂nnen unbewusste Aspekte in uns erkennen. Kinder sind wunderbare Spiegel f√ľr uns und es lohnt sich, hier genauer hin zu schauen. Wenn wir die Wirkungsweise der Spiegelgesetze erkennen, k√∂nnen sie f√ľr uns zu einem wichtigen Lernfeld werden und unterst√ľtzen unsere Pers√∂nlichkeitsentwicklung. Es ist spannend und aufschlussreich die Verhaltensweisen der Kinder unter den Aspekten der Spiegelgesetze zu betrachten. Wer dies tut, wird meistens belohnt. Sind Themen erst einmal erkannt, k√∂nnen positive Ver√§nderungen in der Eltern-Kind-Beziehung entstehen und der Umgang miteinander wird noch freudvoller.
Der Vortrag gibt auf eine humorvolle Art Einblick in die Wirkungsweise der Spiegelgesetze und lässt Raum zum Austausch.
Dozent(en) Christine Schröpfer
Veranstaltungsort Burgdorf, VHS-Räume, Bergstr. 4,
Seminarraum 1
Termin Mo. 16.03.2020
Uhrzeit 18:30 - 21:30
Dauer 1 Abend / 4 UE
Kosten 16,00 €€€

Kurs ist abgelaufen

Informationen zu Kursort(en)

  • Raumname Burgdorf, VHS-R√§ume, Seminarraum 1
    Straße Bergstr. 4
    Ort: 31303 Burgdorf
    Fläche 0 m2
    Plätze 16

Dozent(en) / Dozentin(nen) f√ľr Kurs "Dein Kind Dein Spiegel" (R106021)

Foto(s)

Zu diesem Kurs stehen leider keine Fotos zur Verf√ľgung.

Weitere Informationen

Material Es werden keine Medien benötigt lt. Tel. mit Doz. am 10.03.20 (*MZ):

Einzeltermine f√ľr Kurs R106021 Dein Kind Dein Spiegel

Datum Zeit Straße Ort
16.03.2020 18:30 - 21:30 Uhr Bergstr. 4 Burgdorf, VHS-Räume, Seminarraum 1