/ Kursdetails

T103053 Das Einmaleins der Geldanlage

Beginn Fr., 16.04.2021, 18:00 - 21:15 Uhr
Kursgebühr 22,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Steffen Koch

Anlagestrategien in Zeiten niedriger Zinsen
Die Zinsen für Anleger befinden sich im Keller. Wer ausschließlich in Tages- und Festgeld investiert, kann damit kaum noch die Inflation ausgleichen. Höchste Zeit, sich mit alternativen Anlagemöglichkeiten zu beschäftigen.
Folgende Themen und Fragen werden behandelt:
-Aktien, Anleihen, Fonds - Wie sehen Anlagestrategien aus, mit denen Sie auch in turbulenten Zeiten ruhig schlafen können?
-Wie schaffen Sie es, Ihr Vermögen zu erhalten und aufzubauen?
-Wie beeinflussen uns die Medien bei unserer Anlageentscheidung?
-Die typischen Anlegerfehler und wie Sie diese vermeiden.

Der Niedersächsische Aktienclub (NDAC) ist der größte Aktienclub aus Niedersachsen und vermittelt seit mehr als 20 Jahren Wissen rund um das Thema Geldanlage. Ziel des NDAC ist, die Bevölkerung in Sachen Geldanlage aufzuklären. Unsere Kursleiter Torsten Arends und Steffen Koch sind zertifizierte Finanzanlagenvermittler.




Kursort

Lehrte, VHS-Gebäude, Seminarraum 1

Rathausplatz 2
31275 Lehrte

Termine

Datum
16.04.2021
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Rathausplatz 2, Lehrte, VHS-Gebäude, Seminarraum 1