/ Kursdetails

W106012 Einführung in die Psycho-Physiognomik nach Carl Huter

Beginn Mi., 09.11.2022, 19:00 - 21:15 Uhr
Kursgebühr 31,00 €
Dauer 2 Abende
Kursleitung Andreas Halstenberg

Naturelle I + II
Gesichtszüge - Charakterzüge sind häufig verborgen und doch zu entschlüsseln.
Carl Huter (1861 - 1912) gelangte nach umfangreichen Studien seiner Mitmenschen zu der Überzeugung, dass Seele und Geist eines Menschen nicht nur sein Denken und Handeln, sondern auch seine äußere Form und sein Erscheinungsbild prägen.
Aus seinen Erkenntnissen entwickelte er ein lehr- und lernbares System der
"Praktischen Menschenkenntnis" - seine Psycho-Physiognomik. Diese ermöglicht, durch aufmerksames Betrachten und analysierendes Gespräch aus der äußeren Form Rückschlüsse auf die - meist unbewussten - "inneren Werte" und Anlagen eines Menschen zu ziehen. Jede(r), die/der sich selbst besser kennen lernen und verstehen möchte und alle, die mit Menschen arbeiten (z.B. Therapeuten, Pädagogen, Geschäftsleute), wird aus der "praktischen Menschenkenntnis Carl Huters" einen Gewinn für sich ziehen können.




Kursort

Isernhagen, VHS-Gebäude, Bewegungsraum

Hannoversche Str. 23
30916 Isernhagen

Termine

Datum
09.11.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Hannoversche Str. 23, Isernhagen, VHS-Gebäude, Bewegungsraum
Datum
23.11.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Hannoversche Str. 23, Isernhagen, VHS-Gebäude, Bewegungsraum