/ Kursdetails

T304041 Entwicklungstrauma

Beginn Do., 27.05.2021, 18:00 - 21:45 Uhr
Kursgebühr 26,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Daniela Angeli

Lange Zeit dachte man, dass nur schwere Schocks Einfluss auf Menschen haben, bis sich die Auffassung zu verbreiten begann, dass auch kleine und vermeintlich harmlose Bindungsstörungen Menschen nachhaltig und lange beeinträchtigen können. Vom Schreien lassen als Säugling über Krankenhausaufenthalte bis zu den Bestrafungen, die bis weit in die 70er Jahre üblich waren, können die Folgen weitreichend sein.
Wenn Sie in andauernder Anspannung leben, sich immer gestresst fühlen, ein hohes Bedürfnis nach Sicherheit haben, dazu neigen, vieles im Leben kontrollieren zu wollen, dann können Entwicklungstraumata passiert sein.
Ich möchte Ihnen verständlich erklären, was dabei vor sich geht und wie man dennoch zu einem leichteren und entspannten Leben finden kann.




Kursort

Burgdorf, VHS-Räume, Seminarraum 1

Bergstr. 4-6
31303 Burgdorf

Termine

Datum
27.05.2021
Uhrzeit
18:00 - 21:45 Uhr
Ort
Bergstr. 4-6, Burgdorf, VHS-Räume, Seminarraum 1