/ Kursdetails

W304041 Wege aus der Angst

Beginn Sa., 01.10.2022, 09:30 - 17:30 Uhr
Kursgebühr 44,00 €
Dauer 1 Samstag
Kursleitung Dr. Stefanie Michael

Workshop
Was kann ich tun, wenn ich unter meinen Ängsten leide? Welche Möglichkeiten gibt es, der Angst zu begegnen? Was haben meine Gedanken damit zu tun und wie wirken diese sich auf meine Gefühle aus?
Diesen und weiteren Fragestellungen nähert sich die Dozentin gemeinsam mit den Teilnehmenden an.
Der Kurs bietet neben der theoretischen Wissensvermittlung zum Thema Ängste eine Übersicht über verschiedene Therapiearten, Therapeuten (was machen Arzt, psychologischer Psychotherapeut, Heilpraktiker usw.) und unterschiedliche Hilfsangebote.
Einen besonderen Fokus legt die Dozentin dabei auf mögliche Selbsthilfestrategien, auf einfache Techniken, die jede*r auch für sich selbst üben und im Alltag anwenden kann. Gemeinsam üben wir einige dieser Techniken, um sie auch ganz praktisch kennen zu lernen. Dabei bietet dieser Kurs jedoch keine individuelle Gesundheitsberatung! Die Dozentin ist Doktorin der Biologin und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Sie hat mehrjährige Erfahrung mit psychisch Kranken in stationären Einrichtungen.
Der Kurs richtet sich an Betroffene, Angehörige und Interessierte.
Es sind ausreichend Pausen eingeplant. Verpflegung wird nicht gestellt, jede*r Teilnehmer*in bringt bitte ausreichend Verpflegung für sich selbst mit.




Kursort

Burgdorf, VHS-Räume, Seminarraum 1

Bergstr. 4-6
31303 Burgdorf

Termine

Datum
01.10.2022
Uhrzeit
09:30 - 17:30 Uhr
Ort
Bergstr. 4-6, Burgdorf, VHS-Räume, Seminarraum 1