/ Kursdetails

A302075 Beckenbodentraining für Männer

Beginn Mi., 23.10.2024, 10:15 - 11:45 Uhr
Kursgebühr 34,00 €
Dauer 3 Vormittage
Kursleitung Wibke Meyer

Dieser Kurs richtet sich an männliche Kursteilnehmer, die ihre Beckenbodenmuskulatur funktionstüchtig erhalten wollen oder die Funktionstüchtigkeit wiedererlangen möchten.
Sie erfahren grundlegendes Wissen über den Beckenboden und seine stabilisierenden Eigenschaften in Bezug auf eine gute Körperhaltung, stützenden Funktionen der Organe des kleinen Beckens und die Verschlussfunktion von Blase und Darm.
Sie lernen die Beckenbodenmuskulatur wahrzunehmen und anzusteuern, sowie den Beckenboden zu entspannen und anzuspannen. Ein weiterer Aspekt in dem Kurs ist, wie sie diese Muskelgruppe sinnvoll im Alltag oder im Training aktivieren können.
Für Männer vor operativen Eingriffen, wie zum Beispiel die Prostata-OP, ist der Kurs geeignet, um den Beckenboden ohne Wundschmerz kennen- und trainieren zu lernen. Ein präoperatives Training wirkt sich häufig positiv auf das spätere Behandlungsergebnis aus.
Bitte klären Sie bei bestehenden Problemen mit Ihrem Arzt ab, ob der Kurs für Sie geeignet ist, bzw. auf was sie achten sollten.




Kursort

Uetze, VHS-Gebäude, Bewegungsraum

Burgdorfer Str. 15
31311 Uetze

Termine

Datum
23.10.2024
Uhrzeit
10:15 - 11:45 Uhr
Ort
Burgdorfer Str. 15, Uetze, VHS-Gebäude, Bewegungsraum
Datum
30.10.2024
Uhrzeit
10:15 - 11:45 Uhr
Ort
Burgdorfer Str. 15, Uetze, VHS-Gebäude, Bewegungsraum
Datum
06.11.2024
Uhrzeit
10:15 - 11:45 Uhr
Ort
Burgdorfer Str. 15, Uetze, VHS-Gebäude, Bewegungsraum