/ Kursdetails

S213073 Blues Harp - Workshop für Einsteiger*innen

Beginn Sa., 07.11.2020, 10:00 - 17:30 Uhr
Kursgebühr 55,00 €
Dauer 1 Samstag
Kursleitung Dieter Kropp

Die Magie der Mundharmonika in der Blues-, Country-, Folk- und Rockmusik
Vom einfachen Melodiespiel und Beethovens Neunter bis hin zum urigen Blues, hier lernst Du es!
Ursprünglich zum einfachen Melodiespiel gedacht, entwickelte sich die "Blues Harmonica" bzw. "Blues Harp" (= 10-Kanal einfachtönige diatonische Mundharmonika nach dem "Richter"-System) zu einem facettenreichen Instrument in nahezu allen Musikbereichen.
Im Workshop werden grundlegende Spieltechniken vermittelt: Einzeltonspiel, die Haltung des Instrumentes, rhythmische Figuren, Spiel in verschiedenen Tonarten, "straight harp", "cross harp", wichtige Effekte (Vibrato, Bending), das grundlegende 12-Takt-Blues-Schema und einiges mehr. Kenntnisse, die zur eigenen spielerischen Betätigung und zur selbständigen Weiterführung vorbereiten.
Eigene Instrumente (Blues Harp, Big River Harp, Pro Harp, Special 20 oder ähnliche) bitte in C-Dur mitbringen. Es besteht aber auch die Möglichkeit, im Kurs Mundharmonikas vom Typ "Big River Harp" zu einem Preis von 30,- Euro zu erwerben. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich!




Kursort

Lehrte, VHS-Gebäude, Gymnastikraum

Rathausplatz 2
31275 Lehrte

Termine

Datum
07.11.2020
Uhrzeit
10:00 - 17:30 Uhr
Ort
Rathausplatz 2, Lehrte, VHS-Gebäude, Gymnastikraum