/ Kursdetails

S207121 Experimente mit Acrylfarben

Beginn Sa., 07.11.2020, 10:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 67,00 €
Dauer 1 Wochenende
Kursleitung Sylvia Rose-Krampe

Wochenendseminar für Einsteiger/innen und Fortgeschrittene
Die Acrylfarbe eignet sich besonders gut für die zeitgenössische moderne Malerei. Sie bietet eine Vielfalt an Ausdrucksmöglichkeiten und besitzt Eigenschaften, die dem Malen ganz neue Horizonte eröffnen.
Acryl regt durch rasches Trocknen, eine enorme Klebkraft und vieles mehr zum Experimentieren und Ausprobieren geradezu ein. Außer den Grundtechniken der Acrylmalerei, von Spachtel- über Pastöser- bis Lasiertechnik und deckender Malweise, lernen Sie mit Farbwahl und Wirkung zwischen Harmonie und Kontrast sowie Spannung und Gleichgewicht von Formen und Flächen umzugehen. Unter künstlerischer Leitung wird die individuelle Bildgestaltung unterstützt. Die Umsetzung im Bild kann abstrakt oder gegenständlich sein. Die Bildresultate werden gemeinsam besprochen.
Bitte bringen Sie folgende Materialien mit: Acrylfarben (rot, gelb, blau, weiß) Borstenpinsel, Kunsthaarpinsel, Acrylpapier, Karton und evtl. Leinwand (Keilrahmen). Ferner benötigen Sie 2 Wassergläser, Abdecktischdecke für den Arbeitstisch, Malervlies für den Fußboden, Küchenkrepp, Pappteller, Malerklebeband (glatt), Abdeckfolie für den Tisch und Malerkittel.




Kursort

Burgdorf, VHS-Räume, Werkraum

Bergstr. 4-6
31303 Burgdorf

Termine

Datum
07.11.2020
Uhrzeit
10:00 - 18:00 Uhr
Ort
Bergstr. 4-6, Burgdorf, VHS-Räume, Werkraum
Datum
08.11.2020
Uhrzeit
09:30 - 17:30 Uhr
Ort
Bergstr. 4-6, Burgdorf, VHS-Räume, Werkraum