Sprachen / Deutsch als Zweitsprache

Abendkurse Deutsch

An den Standorten Lehrte und Burgdorf führen wir Abendkurse durch, die jeweils im Januar/Februar und August/September starten und in der Regel ein- bis zweimal wöchentlich abends stattfinden. Informationen zu den aktuellen Kursen und den Gebühren finden Sie unten stehend, eine Anmeldung ist allerdings nur schriftlich per Anmeldekarte und nach einer Beratung möglich.

Termine der Einstufungsberatung:

Mo, 15.02.2020: Lehrte, VHS-Gebäude, Rathausplatz 2, ab 18 Uhr
Di, 16.02.2020: Sehnde, VHS-Räume, Peiner Str. 13, ab 18 Uhr
Mi, 17.02.2020: Burgdorf, VHS-Räume, Bergstr. 4-6, ab 18 Uhr

Deutschkurse für Geflüchtete

Im Rahmen des Förderprogrammes "Förderung von Maßnahmen zum Spracherwerb (Deutsch) von Geflüchteten (SEG) führen wir Intensivsprachkurse durch. Für eine Teilnahme ist eine Beratung notwendig. Ein Termin dazu kann bei Frau Annika Schindel vereinbart werden, telefonisch unter 05132 5000-13 oder per E-Mail an schindel@vhs-ostkreis-hannover.de. Die Kurse richten sich an Menschen, die nicht aus einem EU-Land stammen und keine Berechtigung oder Verpflichtung zu einem Integrations- oder DeuFöV-Kurs haben.

Deutsch als Zweitsprache



Abendkurse Deutsch

An den Standorten Lehrte und Burgdorf führen wir Abendkurse durch, die jeweils im Januar/Februar und August/September starten und in der Regel ein- bis zweimal wöchentlich abends stattfinden. Informationen zu den aktuellen Kursen und den Gebühren finden Sie unten stehend, eine Anmeldung ist allerdings nur schriftlich per Anmeldekarte und nach einer Beratung möglich.

Termine der Einstufungsberatung:

Mo, 15.02.2020: Lehrte, VHS-Gebäude, Rathausplatz 2, ab 18 Uhr
Di, 16.02.2020: Sehnde, VHS-Räume, Peiner Str. 13, ab 18 Uhr
Mi, 17.02.2020: Burgdorf, VHS-Räume, Bergstr. 4-6, ab 18 Uhr

Deutschkurse für Geflüchtete

Im Rahmen des Förderprogrammes "Förderung von Maßnahmen zum Spracherwerb (Deutsch) von Geflüchteten (SEG) führen wir Intensivsprachkurse durch. Für eine Teilnahme ist eine Beratung notwendig. Ein Termin dazu kann bei Frau Annika Schindel vereinbart werden, telefonisch unter 05132 5000-13 oder per E-Mail an schindel@vhs-ostkreis-hannover.de. Die Kurse richten sich an Menschen, die nicht aus einem EU-Land stammen und keine Berechtigung oder Verpflichtung zu einem Integrations- oder DeuFöV-Kurs haben.

allenur buchbare Kurse anzeigen